Chile: Das unentdeckte Land am Ende der Welt

Easter Island = Isla de Pasqua = Rapa Nui: Ahu Tongariki

Das sicherste Land Südamerikas

Das Land am Ende der Welt ist auch das Land der Extreme. Chiles geografische und klimatische Vielfalt ist einzigartig und wartet nur darauf entdeckt zu werden.

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise im Norden in der Wüste Atacama, der trockensten Wüste der Welt. Hier können Sie einen der klarsten Sternenhimmel der Welt betrachten, in warmen Salzquellen schwimmen oder durch eine beeindruckende Kraterlandschaft wandern. Nähern Sie sich der zentralen Region des Landes, wird das Klima milder. Hier wachsen die Trauben für Chiles berühmte Weine und auch für den Nationalschnaps Pisco. Die meisten Weingüter können besichtigt werden, sodass Sie sich gleich selbst von der Qualität überzeugen können. Doch Chile hat noch viel mehr zu bieten.

Rapa Nui – die untergegangene Kultur

Eins der beliebtesten Reiseziele ist die Osterinsel, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Rapanui haben hier als Einheimische ihre tausend Jahre alten Traditionen bewahrt. Dazu gehören traditionelle Tänze, die Sprache und natürlich die weltbekannten Maori-Statuen. Ein weiteres Weltkulturerbe finden Sie in der Hafenstadt Valparaíso, ca. eine Stunde nördlich von Santiago. Diese Stadt wird von unzähligen Hügeln umrandet, von denen Sie aus einen traumhaften Blick auf den Hafen haben. Die farbenfrohen Häuser und das bunte Hafentreiben verleihen Valparaíso einen ganz besonderen Flair. Santiago, als DAS Zentrum Chiles, steht europäischen Großstädten in nichts nach.
Schlendern Sie hier zum Beispiel durch das Kolonialviertel “Barrio Brasil” oder entlang der Künstlergassen in „Lastarria“ oder genießen Sie einfach die Ruhe und Natur im Stadtberg “Cerro San Cristobal”. Und wenn es Sie in die ganz großen Höhen treibt: Die Anden sind gleich am Stadtrand. Reisen Sie anschließend weiter in den Süden, erwarten Sie atemberaubende Vulkane, Felder, Wälder und Seen.

Im Süden dann lockt Chile mit dem berühmten Nationalpark “Torres del Paine” in der Region Patagonien und mit dem ewigen Eis der Antarktis. Die Vielfältigkeit Chiles wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!