Bangkok – ein Erlebnis

Stadt der Superlative und das Herz Thailands

Bankok KoenigspalastEin Urlaub in Thailand beginnt in den meisten Fällen in Bangkok. Bangkok ist Thailands pulsierende Hauptstadt und bietet eine Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten, kulinarischen Erlebnissen und kulturellen Angeboten. Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Thailand ist zwischen Dezember und Februar. In dieser Zeit gibt es nur wenige Regentage und die Temperaturen sind mit 30 bis 32 Grad noch relativ erträglich. Ab März wird es noch wärmer und von Mai bis November ist es mit Temperaturen um die 35 Grad schon fast unerträglich.

Hotels gibt es in Bangkok in sämtlichen Preisklassen. Günstige Backpackerunterkünfte sind rund um die Kao San Road und die Rambutri Road zu finden. Luxusherbergen wie das Mandarin Oriental Hotel und das Shangri La befinden sich am Ufer des Chao Praya Flusses. Auch das Banyan Tree Hotel an der South Sathon Road gehört zu den ersten Adressen bei einem Urlaub in Thailand. Hier befindet sich im 61. Stock auf dem Dach des Hotels die berühmte Vertigo Bar, die einen atemberaubenden Ausblick auf Bangkok bietet.

Vom Fischerdorf zur Millionenmetropole

Sehenswert bei einem Urlaub in Thailand sind der ehemalige Königspalast Grand Palace und die Tempelanlage Wat Po, die auch die älteste Massageschule Thailands beinhaltet. Ein weiteres Erlebnis bei einem Urlaub in Thailand sind die riesigen Shoppingcentren in Bangkok, wie zum Beispiel das mehrstöckige MBK und das Siam Center.