Rimini und Riccione – pralle Lebenslust

Rimini und Riccione – das klingt so schön wie Gelati. und Amore. Die beiden Städte an der italienischen Adria in der Emi­lia Romagna stehen für Sonne, Strand und pralle Lebensfreude. Gutes Es­sen und hervorragende Weine, Spaß haben und die laue Nacht zum Tag machen „Dolce Vita“ eben. In den Städten und an den langen Sandsträn­den von Rimini und Ric­cione gehört das ‚süße Leben“ zum Alltag.

Schickes Riccione

Riccione ist die Kleine, Feine. Aber angesagt und jung wie selten zuvor. Das Leben findet  im Sommer am Strand statt. Genauer gesagt, in den „Bagni”. So werden die zahlreichen bunten Strandbäder genannt, in denen es Sonnenliegen gibt, wo Beachvolleyball gespielt wird und wo beim Boccia der erste lockere Flirt des Tages über die Bühne geht. Spätestens am Nach­mittag trifft man sich auf der Viale Ceccarini, der vielleicht schicksten Bum­melmeile in ganz Italien. In der Fußgängerzone wechseln sich trendige Boutiquen und angesagte Szene- Bars ab. Sehen und gesehen werden lautet das Motto. Und abends wird in einer der vielen riesigen Discos im Hinterland in die Nacht gefeiert und getanzt.

Charmantes Rimini

Rimini ist größer und quirliger als die kleine Schwester Ric­cione. Doch wer in die engen Gassen der Altstadt eintaucht, wird hier den Char­me längst vergange­ner Tage spüren. Auf der Piazzd Cavour schlürft man seinen Espresso zwischen mittelalterlichen Pa­lästen. Die Film-Fans zieht es ins Museum von Federico Fellini: Der Regisseur ist der berühmteste Sohn der Stadt.  Rimini – der Inbegriff der eu­ropäischen Urlaubs­metropole. Auch das Umland ist sehenswert: San Marino, die kleinste Republik der Welt, liegt nur einen Stein­wurf entfernt. Tages­ausflüge in die ge­schichtsträchtigen Städte wie etwa die Hauptstadt Bologna, Parma oder Ravenna bieten sich an.

Milano Marittima ist für viele Reisende der Inbegriff von Glamour und Luxus-Urlaub. Der elegante und moderne Küstenort liegt nördlich von Rimini. Auf dem Viale Matteotti, der wichtigsten Shoppingmeile können Sie mit etwas Glück bekannte Gesichter aus dem Showbusiness treffen. Für einen Aufenthalt in dieser raffinierten Stadt raten wir zu diesem Hotel mit Pool.

Bildquelle – istock – Having fun at the Riviera Romagnola – nzeletti